Die letzte Farbe des One Piece Sammelkartenspiels – Gelb

Das One Piece Sammelkartenspiel ist in Japan und anderen asiatischen Ländern bereits ein riesen Erfolg. Auch bei uns hier zu Lande sind Vorbestellungen für das erste Set ”Romance Dawn” bereits überall ausverkauft.

Wir wissen bereits seit einiger Zeit, dass im zweiten Set ”OP02 Paramount War” (Bei uns eher bekannt als Marine Ford War) die fünfte Farbe ”Schwarz” mit sich bringt. Nun wurde auf der offiziellen One Piece Seite auch die sechste und letzte Farbe angekündigt: Gelb. Über die Farbidentität der letzten Farbe des TCGs wurde viel spekuliert. Wird es weiss? was für eine Mechanik bringt sie mit sich? Nun wissen wir es: ”Life Ramp”!

Oder anders ausgedrückt: Den ”Security Stack” (Digimon Terminologie) oder das ”Leben” (Die fünf Karten) manipulieren.

One-Piece-Card-Game-Yellow-Leader

 

Die Mechanik kommt ursprünglich aus dem Digimon Sammelkartenspiel. Dort haben Gelbe Archetypes auch manchmal die Möglichkeit, ihrem security Stack neue Karten hinzuzufügen bzw. auszutauschen. Aufgrund der ”Trigger”- Mechanik kann das durchaus extrem stark sein. Wichtig zu erwähnen ist noch, dass das Leben zu Beginn des Spieles ”ZUFÄLLIG” vom Deck verdeckt hingelegt wird. Es ist also bis zum Zeitpunkt eines effektiven Schadens, sprich wenn ein Leben genommen werden muss, unklar ob überhaupt ein Trigger Effekt stattfinden wird. Für alle die aktuell nur Bahnhof verstehen, hier mal ein Beispiel für Trigger Effekte:

 

”Paradise Waterfall” und ”Basil Hawkins” sind jetzt verschiedene Arten von Trigger Effekten. ”Paradise” Waterfall erlaubt es dem Spieler, dass wenn die Karte aus dem legen gezogen wird, eine der ”rested” Charaktere des Gegners mit Kosten 4 oder niedriger zu zerstören. ”Basil Hawkins” spielt sich selbst auf das Feld und bringt dir somit eine Kreatur zusätzlich, ohne die dafür nötigen Kosten (vier in diesem Beispiel) zu bezahlen. Es zeigt sich: ”Trigger” Effekte können durchaus extrem stark sein. Natürlich dürfen im One Piece Sammelkartenspiel aber nur Karten der selben Farbe wie die des Leaders gespielt werden. Von daher bleibt abzuwarten, welche gelben Karten für Charlotte Linlin erscheinen werden und welche Trigger Effekte diese mit sich bringen. Bewusst Karten mit Trigger Effekten in das Leben legen zu können ist enorm stark und kann definitiv eine sehr starke Mechanik werden im One Piece TCG.

Hoffentlich hat dir dieser kurze Info Beitrag gefallen und hilft dir dabei, das Spiel besser zu verstehen. Falls du auch Interesse daran hast, mit dem One Piece TCG anzufangen findest du alles was du benötigst bei uns im Shop. Falls du auf der Suche nach einer Community bist, kannst du gerne unserem WhatsApp Gruppenchat beitreten. Somit verpasst du nichts mehr und bist immer auf dem Laufenden, wenn es neue Informationen zum Spiel gibt!

 

Bis zum nächsten Mal,

Euer Uncommon Shop Team